Presseinformation: Ab sofort in Österreich - Das Nokia Asha 501

22/08/2013

Ab sofort in Österreich: Das Nokia Asha 501

Wien, 22. August 2013 –Ab sofort ist das Nokia Asha 501 Dual SIM in Österreich zum unverbindlichen Richtpreis von 99 Euro im freien Handel verfügbar. Das preisgünstige Dual SIM Smartphone zeichnet sich durch knallige Farben und starkes Design sowie eine hochwertige Fertigung und eine neue innovative Bedienoberfläche aus.

Elegantes Design, ausdrucksstarke Farben und innovative Bedienoberfläche
Das Nokia Asha 501 ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich und setzt sich aus zwei wesentlichen Komponenten zusammen: Einem robusten, abnehmbaren Cover und einem kratzfesten kapazitiven 3 Zoll Touchscreen. Mit nur 98 Gramm Gewicht passt das elegant-designte Smartphone in jede Hand- und Hosentasche.

Mittels einer einfachen Wisch-Bewegung und der Wahl zwischen zwei Haupt-Screens – „Home“ und „Fastline“ – können die Nutzer des qualitativ hochwertigen Geräts schnell und einfach auf alle Inhalte zugreifen. „Fastline“ orientiert sich stark am tatsächlichen individuellen Nutzungsverhalten und ermöglicht den schnellen Zugriff auf kürzlich verwendete Programme. In „Home“ erhalten Nutzer die traditionelle Icon-basierte Ansicht, über die sie Apps, Anrufe und Einstellungen aktivieren können. Mit einem „Zurück“-Button unterhalb des Touchscreens können User jederzeit zurücknavigieren.

Schnelles, kostengünstiges Internetsurfen mit dem Nokia Xpress Browser
Mit dem Nokia Xpress Browser werden Daten bis zu 90 % komprimiert. Dies ermöglicht einen schnelleren und kostengünstigeren Zugriff auf Internet-Daten. Und mit „Nokia Xpress Now“ werden den Nutzern – basierend auf deren aktuellem Standort, ihren Vorlieben und Trends – neue Inhalte empfohlen. Die neue Web-Applikation ist über die Browser Homepage beziehungsweise als Download im Nokia Store verfügbar.

Neue Wege mit der Asha Plattform
Das Gerät mit einer Standby-Zeit von bis zu 26 Tagen in der Dual SIM-Variante ist das erste Smartphone, das über die neue Asha Plattform verfügt. Mit der neuen Asha Plattform wird Entwicklern für die Erstellung von Applikationen eine offene, auf Standards basierende Umgebung geboten. Apps, die für das robuste Nokia Asha 501 entwickelt werden, können künftig auf allen Geräten, die auf der neuen Plattform basieren, verwendet werden. So gibt es beispielsweise bereits Apps von CNN, Facebook, Foursquare, LinkedIn, Line, The Weather Channel und diverse Spiele von Electronic Arts, Gameloft oder Reliance Games.

Weitere Informationen

Technische Eckdaten

  • Maße: 99,2 x 58 x 12,1 mm; 98 Gramm
  • Display: Kapazitiver 3 Zoll Touchscreen für Zweifingerbedienung
  • Kamera: 3,2 MP
  • Dual SIM Standby-Zeit: bis zu 26 Tagen
  • Sprechzeit: bis zu 17 Stunden
  • Speicherkapazität: zusätzlicher 4GB Speicher (Karte im Lieferumfang enthalten), erweiterbar auf bis zu 32GB
  • Verfügbare Farben: Bright Red, Bright Green, Cyan, Gelb, Weiß und Schwarz