Presseinformation: Erster „International Mobile Photography Day“ am 20. Oktober

16/10/2013

Erster „International Mobile Photography Day“ am 20. Oktober

Wien, 16. Oktober 2013Fotohandys haben die Fotografie und unser ganzes Leben verändert. Schätzungen zufolge werden Menschen 2014 rund eine Billion Fotos machen – Hunderttausende pro Minute – um ergreifende, lustige, dramatische, seltsame, unvergessliche Momente festzuhalten, die ansonsten für  immer verloren wären. Zu Ehren der fortschreitenden digitalen Fotorevolution ruft Nokia weltweit dazu auf, sich am 20. Oktober das Smartphone zu schnappen und den ersten „International Mobile Photography Day“ zu zelebrieren, ein Tag der all den einzigartigen, unerwarteten Momentaufnahmen gewidmet ist.

Nokia hat Fotojournalisten der Associated Press weltweit mit dem Nokia Lumia 1020 ausgestattet und sie zur Teilnahme an einer mobilen Fotodokumentation eingeladen, eine Fotoserie von Menschen aus der ganzen Welt, die die brillantesten Beispiele für unerwartete Momente im Leben zeigt. Die besten der besten Fotos werden zu einem „Life Unexpected“ Video zusammengefasst. Wer mitfeiern und ein ganz persönliches „Life Unexpected“ Foto beisteuern möchte, kann ein unvergessliches Fotos, das mit dem Lumia 1020 oder einem anderen Smartphone aufgenommen wurde, diesen Sonntag, den 20. Oktober 2013, teilen und mit #1020MobilePhotoDay tweeten oder posten. Jedes getaggte Foto hat die Chance, in das „Life Unexpected“ Video aufgenommen zu werden – zusammen mit Aufnahmen von einigen der bekanntesten Fotografen der Welt. Das Video wird am 21. Oktober veröffentlicht.