Nokia 808 PureView Smartphone
Nokia 808 PureView Smartphone 4,8 5 13 13
Das perfekte Allround-Gerät! Ich besitze das 808 seit einem Monat. Ein Gerät, das mehrere Geräte ersetzt - und wie! Es ist sehr schön verarbeitet, wirkt sehr stabil. Das 808 besitzt eine einzigartige Kamera, nimmt super Videos (inkl. Stereo-Soundaufnahme) auf, ein sehr schnelles Arbeitstempo, viele Funktionen und Verbindunsmöglichkeiten (HDMI, W-LAN, NFC...), perfektes Navi, großes Office Paket, erweiterbarer Speicher (bis 64GB! - schon getestet), uvm.!! Ich will diese Bewertung hier nicht in die Länge ziehen... Im Internet findet man viele Tests, Berichte und Rezensionen, die das 808 allesamt sehr gut bewerten. In jeder Hinsicht: klare Kaufempfehlung - besonders für alle, die ein sehr gutes Multimedia-Smartphone haben wollen!! 16. Juli 2012
Top Smartphone Leider wird es mein letztes Nokia Telefon sein. Bin seit 2003 Symbian Nutzer und ich kann sagen das Belle FP1 das beste ist was ich je hatte, so ausgewogen und flüssig. Schade um das OS. Windows Phone werde ich nicht nutzen, aber jetzt habe ich erst mal eine Lange und hoffentlich Glückliche Zeit mit dem 808. Zum Telefon: Die Kamera ist echt ein Meilenstein. Symbian angenehm und intuitiv Das Design wirklich edel (weiß) Gute Sprachqualität Gute Ausdauer (besser als beim N8) Displayfarben und Schwarzwert ist Top und auch in der Sonne gut ablesbar Verarbeitung ist auch Top. Vom Gewicht dürfte es etwas leichter sein Sollte Nokia Symbian weiterentwickeln und solche Gertäte bringen (vielleicht mit hochauflösenden Display, etwas schlanker und leichter), werd ich es mir kaufen, ansonsten gibts ja noch Android, Bada oder Jolla (Meego) Trotzdem danke Nokia für dieses Gerät! 25. September 2012
Nokia 808 Pureview . TOP ! Ist das beste Nokia was ich je hatte ! unterstützt ExFat so kann man auch 1080i videos über 4GB aufnehmen und auch andere Filme über 4GB Dateigrösse speichern und abspielen. Kamera ist das beste je in einem Handy verbaute. LEIDER Hat MR Elop Symbian für TOT erklärt , somit leider nicht mehr App to date im App Ovi Store.... Die Menge an Apps reicht aber noch vollkommen aus. habe nichts was ich vermissen würde. DLNA klappt über WLAN perfekt und auch HDMI ist ( nach kauf eines Kabels) super gelöst. 23. Juli 2012
Geniale Funktionsvielfalt Sehr gute Kamera und Videorecorder, auch MP3-Player und Telefon in einem. Nur die Akkulaufzeit ist sehr schwach... und das WLAN und der Medienplayer müssten etwas stabiler funktionieren. Sonst fast perfekt. 23. Juli 2012
Sehr gut, aber nicht immer zuende gedacht Die hundertste Lobeshymne auf die Kamera spare ich mir. Wichtiger für alle Interessenten sind die Kritikpunkte: - Das angeblich ultraharte Gorillaglas hatte schon nach einer Woche einen Kratzer - und das, obwohl das Telefon nur von der Hand in die weiche Tasche und wieder zurück gewandert ist bzw. ausschließlich mit dem Glas nach oben auf dem Tisch lag. Letzteres hatte übrigens zur Folge, dass auch die Kamerawulst bereits Spuren trägt. - Die Symbian-Menüstruktur ist nicht immer logisch. - Das Programm F-Secure lässt sich weder deinstallieren, noch aus dem Autostart entfernen - selbst wenn die Lizenz schon nach vier Wochen abgelaufen war. - Die Rufannahme per Touchscreen lässt sich nicht abstellen (hab ich zumindest noch nicht entdeckt, wie), obwohl es mechanische Ruftasten gibt. Das sorgt nicht selten für Fehlbedienung (bspw. Rufabweisung), wenn das Telefon klingend aus der Tasche gefischt wird und man dabei den Screen berührt. Ansonsten: Klasse, wie meine Vorredner schon mehrfach betonten. Selbst die Akkulaufzeit im Ecomodus ist für Smartphoneverhältnisse überragend. 7. Dezember 2012
Mein letztes Nokia - leider Derzeit meines Wissens das einzige Smartphone (außer dem N8), welches folgende Merkmale verbindet (die mir alle wichtig sind): 1. kostenlose weltweite Offline-Navigation 2. lokale Outlook-Synchronisierung ohne Cloud-Zwang 3. verbindet sich als Laufwerk ohne Zusatzware mit jedem Windows-Rechner. Damit wahrscheinlich aber auch mein letztes Nokia, da ich den SkyDrive-Zwang von Windows Phone als Zumutung empfinde. Schade, da Nokia mit der genialen Karten- und Navigationssoftware eigentlich ein unschlagbares Alleinstellungsmerkmal hat. 28. März 2013
Perfektes "All in One"-Gerät Da ist Nokia zum Abschluss seiner Symbian-Reihe ein großer Wurf gelungen - leider weitgehend unbemerkt von einem Großteil der potenziellen Kunden (von Nokia wegen der Lumia-Strategie nicht ausreichend beworben). Hier stimmt einfach alles: - Brillantes Display auch bei Sonneneinstrahlung - gute automatische Helligkeitssteuerung - Kamera mit überragender Qualität und sehr vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten - UKW-Radio mit hervorragendem Empfang und guter Rauschunterdrückung - Weltweite Offline-Navigation - Active-Sync-Konten werden unterstützt - Datensparendes Surfen mit Opera-Mini - Vergleichsweise lange Akkulaufzeit. Auch bei intensiver Nutzung im Urlaub komme ich mit einer Ladung immer über den Tag. Bei normalem Gebrauch muss ich nur alle zwei bis drei Tage laden - trotz aktivierter Push-Mail und Whatsapp. Nach einem Jahr mit dem 808 kann ich nur sagen, dass ich immer noch begeistert bin. Ich sehe keine neuen Geräte, die dem 808 in Sachen Funktionsvielfalt und Qualität das Wasser reichen könnten. 30. September 2013
liebe auf denn ersten blick bester kauf aller zeiten nach dem nokia n95 24. Februar 2013