Nokia Suite – Verbinden von Mobiltelefon und Computer

  • Verwenden Sie die Nokia Suite, um Ihr Mobiltelefon und Ihren Computer optimal zu nutzen. Kopieren Sie Fotos, Videos, Musik und weitere Inhalte zwischen dem Mobiltelefon und dem Computer und erhalten Sie die neueste Mobiltelefonsoftware. Laden Sie Programme, Musik oder kostenlose Straßenkarten herunter und sichern Sie wichtige Inhalte.
  • Die Nokia Suite ist für die neuesten Mobiltelefone vorgesehen, die nicht zur Lumia Produktfamilie gehören, z. B. für Asha Mobiltelefone.
  • Die neueste Version der Nokia Suite unterstützt Microsoft Windows 8 und Microsoft Office 2013.
  • Mit der neuesten Version der Nokia Suite können Sie Ihre Kontakte, Kalender und Fotos von einem Nokia Mobiltelefon auf Microsoft SkyDrive hochladen. Nachdem Sie die Inhalte hochgeladen haben, können Sie über dasselbe Microsoft Konto problemlos Inhalte auf Ihr Nokia Lumia Smartphone herunterladen.
  • Mit der neuesten Version der Nokia Suite können Sie wichtige Aktualisierungen für die Stabilität der Software und verbesserte Leistungsmerkmale erhalten.
  • Um Hilfe zu erhalten und Antworten auf Fragen zur Nokia Suite und Ihrem verbundenen Mobiltelefon zu erhalten, öffnen Sie die Nokia Suite und klicken Sie dann im Hilfemenü auf "Nokia Suite Hilfe". Sie können auch zur Support-Ansicht der Nokia Suite wechseln und den Abschnitt "Hilfe und Anleitungen" per Mausklick öffnen.
  • Besitzen Sie ein Nokia Lumia Smartphone? Benutzer von Windows-Computern können in Abhängigkeit vom Mobiltelefonmodell mithilfe des PC-Programms Zune oder des Windows Phone-Programms Musik, Videos und Fotos synchronisieren sowie die neuesten Mobiltelefonaktualisierungen abrufen. Wenn Sie einen Apple Mac nutzen, laden Sie Windows Phone 7 Connector for Mac aus dem Mac App Store herunter.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Mehr

Support-Videos

Nokia Series 40: Aktualisieren Sie Ihre Mobiltelefonsoftware über die Nokia Suite