Nokia Suite 3.8 - Ich möchte mein Mobiltelefon über ein USB-Kabel an meinen Computer anschließen, aber die Verbindung kann nicht hergestellt werden. Was muss ich tun?

Versuchen Sie, das Problem mit den folgenden Maßnahmen zu beheben:

  • Trennen Sie das USB-Kabel und schließen Sie es dann erneut an.
  • Wenn Sie einen USB-Hub nutzen, können Sie versuchen, das Mobiltelefon direkt an den Computer anzuschließen.
  • Wenn Sie einen USB-Hub mit externer Stromversorgung nutzen, stellen Sie sicher, dass der USB-Hub eingeschaltet ist.
  • Prüfen Sie das USB-Kabel auf mögliche Probleme und ersetzen Sie es ggf.
  • Sollte auf dem Mobiltelefon eine Aufforderung angezeigt werden, einen Verbindungsmodus anzugeben, stellen Sie sicher, dass Sie Nokia Suite (oder PC Suite) auf dem Mobiltelefon auswählen.
  • Trennen Sie das Kabel, starten Sie den Computer neu und versuchen Sie es erneut.
  • Beachten Sie, dass beim Entfernen von USB-Geräten ohne das Tool zum sicheren Entfernen von Hardware, das sich in der Windows-Taskleiste befindet, Verbindungsprobleme auftreten können.

Wenn Ihre Verbindung plötzlich nicht mehr funktioniert, können Sie versuchen, das Problem auf die folgende Weise zu beheben:

  • Wählen Sie in der Systemsteuerung "Software" aus ("Programme und Funktionen" in Microsoft Windows 7).
  • Wählen Sie "Nokia Suite" in der Liste der Programme aus und klicken Sie auf "Ändern/Entfernen".
  • Wählen Sie in dem sich öffnenden Dialogfeld die Option "Reparieren". Die Nokia Suite prüft dann, ob alle erforderlichen Dateien intakt sind und behebt alle gefundenen Fehler.