Nokia X7-00 Smartphone - Wie bekomme ich die installierten Programme wieder, wenn ich auf meinem Symbian^3-Mobiltelefon die Werkseinstellungen wiederherstelle?

Wenn Sie auf Ihrem Nokia Symbian^3-Mobiltelefon mithilfe des Befehls Daten löschen und wiederherstellen die Werkseinstellungen wiederherstellen (oder mit dem entsprechenden Befehl *#7370# auf dem Tastenfeld), führen Sie die folgenden Aktionen aus, um die gelöschten Programme wiederherzustellen:

  • Bevor Sie das Mobiltelefon zurücksetzen, erstellen Sie eine Sicherung mithilfe der Nokia Suite und stellen Sie die Inhalte nach dem Zurücksetzen wieder her.
  • Installieren Sie alle verfügbaren Softwareaktualisierungen über Menü > Programme > Aktualisier. (oder Menü > Programme > System > Aktualisier. oder Menü > Programme > System > Aktualisier.).
  • Suchen Sie die fehlenden Programme im Nokia Store und installieren Sie sie anschließend. Prüfen Sie Eigene Inhalte im Nokia Store-Client auf die zuvor installierten Programme.
  • Prüfen Sie in der Nokia Suite, ob für Ihr Mobiltelefon im Menü Software-Updates zusätzliche Programme verfügbar sind.
  • Wenn weiterhin Programme fehlen, installieren Sie die Mobiltelefonsoftware mit der Nokia Suite neu. 

Beachten Sie, dass bei der Verwendung des Befehls Wiederherstellen zum Wiederherstellen der Werkseinstellungen die installierten Programme nicht gelöscht werden und daher keine besonderen Aktionen erforderlich sind. Wenn Ihr Mobiltelefon zurückgesetzt werden muss, wird empfohlen, es zuerst mit dem Befehl Wiederherstellen zu versuchen und den Befehl Daten löschen und wiederherstellen nur in Situationen zu verwenden, in denen der Befehl Wiederherstellen nicht hilft.

Die Befehle zum Wiederherstellen der Werkseinstellungen finden Sie in Menü > Einstellungen > Telefon > Tel.-managem. > Werkseinstellungen.