Drei einfache Schritte zum Recyceln Ihres alten Mobiltelefons

Bitte bringen Sie Ihre gebrauchten elektronischen Produkte, Akkus und Verpackungsmaterialien zu speziell ausgewiesenen Recycling-Stellen. Damit helfen Sie, unkontrollierte Müllbeseitigung zu verhindern, und fördern gleichzeitig die Wiederverwertung von Materialien.

recycling_1 Trennen Sie sich von Ihrem alten Mobiltelefon

Auch wenn der Abschied schwer fällt, lohnt sich die Trennung von Ihrem alten Telefon. Wenn jeder Benutzer eines Mobiltelefons nur ein Telefon recyceln würde, könnten fast 240.000 Tonnen an Rohstoffen eingespart werden.



recycling_2 Daten sichern

Das Recycling Ihres alten Mobiltelefons durch Nokia ist absolut sicher. Es werden keinerlei Daten verwendet oder gespeichert. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Kontakte, Texte, Fotos, Musik und Videos mit Nokia Suite auf Ihrem Computer zu speichern, ehe Sie sich von Ihrem Telefon verabschieden. (Nokia Suite herunterladen)


recycling_3 Schenken Sie Ihrem alten Telefon die Freiheit - recyceln Sie es!

Entnehmen Sie Ihrem Mobiltelefon einfach Ihre alte SIM-Karte und geben Sie Ihr Mobiltelefon zum Beispiel bei einem Nokia Care Point in Ihrer Nähe ab. Ganz einfach! Wir können sogar Ihr altes Ladegerät, Zubehör und alte Akkus recyceln.

Nächsten Nokia Care Point finden


Sollte es in Ihrer Nähe keinen Nokia Care Point geben, können Sie Ihr Mobiltelefon auch bei jeder von den zuständigen Behörden eingerichteten Recycling-Stelle für elektronischen Abfall abgeben.

Mehr erfahren über Nokia und das Thema Nachhaltigkeit

Average rating is 3.8 out of 5 from total of 64