‌‌

Nokia Ersatzbildschirm-Aktion für Smartphones

Während der ersten drei Monate nach dem Kauf bestimmter Nokia-Smartphones erhältst du einen kostenlosen Bildschirmaustausch.

Unfälle können passieren – oft wenn wir es am wenigsten erwarten – und leider ist auch dein Smartphone-Bildschirm keine Ausnahme. Deshalb bieten wir für bestimmte Nokia-Smartphones einen kostenlosen Bildschirmaustausch innerhalb der ersten drei Monate nach dem Kauf an. Lies weiter, um zu erfahren, was du tun musst, um dieses Angebot nutzen zu können.

Hier sind alle Informationen, die du brauchst:

  • Diese Aktion gilt momentan nur für das Nokia 9 PureView, wenn es im mobilen Onlineshop von Nokia unter mobileshop.nokia.com gekauft wurde.
  • Diese Aktion gilt nur für Personen, die in Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal, Spanien, Schweden und dem Vereinigten Königreich wohnen.
  • Dein Smartphone muss zwischen dem 24.02.2019 und dem 30.04.2019 gekauft worden sein.
  • Der Bildschirmaustausch ist nur innerhalb von neunzig (90) Tagen nach Lieferung des Smartphones verfügbar.

A.  So kannst du den kostenlosen Bildschirmaustausch in Anspruch nehmen

  1. Logge dich in deiner mobilen Nokia Support-App ein, die auf deinem Nokia Smartphone vorinstalliert ist, und erlaube der App, auf die IMEI deines Smartphones zuzugreifen. Wähle in der App „Garantie und Versicherung“ und du wirst sehen, ob dein Nokia Smartphone für den kostenlosen Bildschirmaustausch in Frage kommt.

  2. Wenn dein Smartphone-Bildschirm repariert werden muss, besuche auf Nokia.com die Support-Seiten unter www.nokia.com/phones/support oder öffne die mobile Nokia Support-App, um auf den Online-Reparaturdienst zuzugreifen. Das Austauschen kann etwa 5 bis 10 Werktage in Anspruch nehmen. Bitte beachte, dass ein Austauschen oder eine Reparatur gelegentlich auch mehr als 10 Tage in Anspruch nehmen kann.

  3. Wenn du weitere Hilfe benötigst, kontaktiere bitte die Nokia Kundenbetreuung unter www.nokia.com/support/contact-us

B.  Dieses Angebot gilt nicht für

Schäden, die von der eingeschränkten Herstellergarantie ausgeschlossen sind (mit Ausnahme des Bildschirms), sind nicht Teil dieser Aktion und werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen findest du in der eingeschränkten Herstellergarantie, die in deinem Verkaufspaket enthalten ist oder online unter https://www.nokia.com/phones/support#warranty verfügbar ist.

C.   NOKIA ERSATZBILDSCHIRM-AKTION FÜR SMARTPHONES – AGB

Aktion für und im Namen von HMD Global Oy, Bertel Jungin Aukio 9, 02600 Espoo, Finnland, im Folgenden bezeichnet als „Hersteller“.

Die Ersatzbildschirm-Aktion bietet berechtigten Teilnehmern einen einmaligen kostenlosen Bildschirmaustausch (im Folgenden „Service“) im Falle eines versehentlichen Bruchs des externen Bildschirms, der innerhalb von drei (3) Monaten ab Lieferdatum des berechtigten Nokia Smartphones in Anspruch genommen werden muss. Für den Service gelten die folgenden AGB:

Die Service-Laufzeit beträgt drei (3) Monate ab Lieferdatum des berechtigten Nokia Smartphones (im Folgenden „Smartphone“). Im Falle eines gebrochenen oder kaputten Bildschirms kann der Hersteller den Bildschirm nach eigenem Ermessen reparieren oder auswechseln, ohne dies dem Teilnehmer in Rechnung zu stellen. Pro Smartphone ist nur ein kostenloser Service innerhalb des Service-Zeitraums verfügbar. Nur der Bildschirm wird repariert oder ausgewechselt. Sollten andere Reparaturen erforderlich sein, die nicht von der eingeschränkten Herstellergarantie abgedeckt sind, werden diese in Rechnung gestellt. Die Ersatzbildschirm-Aktion gilt nur für Smartphones, die ausdrücklich Teil der Aktion sind und vom autorisierten Nokia-Onlineshop oder bestimmten Nokia-Händlern gekauft wurden, die sich in dem Land befinden, in dem die Ersatzbildschirm-Aktion für das besagte Smartphone durchgeführt wird. Außerdem gilt die Erstatzbildschirm-Aktion nur für den Online-Reparaturdienst von Nokia sowie bestimmte Care Points oder autorisierte Reparaturdienste von Nokia, die in dem Land verfügbar sind, in dem das Smartphone ursprünglich gekauft wurde.

Die Erstatzbildschirm-Aktion („Aktion“) beginnt am 24.02.2019 um 10.00 (EST) und endet am 30.04.2019 um 23:59 (EST) („Einkaufszeitraum“). Der Hersteller behält sich das Recht vor, den Einkaufszeitraum ohne Ankündigung zu ändern.

  1. Der Service ist nur für Kunden ab 18 Jahren verfügbar. Kunden unter 18 Jahren müssen die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten besitzen, um den Service in Anspruch zu nehmen. Der Hersteller oder der autorisierte Nokia-Reparaturdienst-Anbieter kann als Bedingung für die Servicebereitstellung voraussetzen, dass das Elternteil oder der Erziehungsberechtigte diese AGB unterschreibt.

  2. Der Hersteller behält sich das Recht vor, jederzeit die Gültigkeit der Service-Inanspruchnahme und des Teilnehmers (einschließlich Identität, Alter und Wohnort des Teilnehmers) zu überprüfen, und behält sich das Recht vor, im alleinigen Ermessen eine Person auszuschließen, wenn der Hersteller Grund zur Annahme hat, dass die Person gegen diese AGB verstoßen hat, den Prozess zur Inanspruchnahme manipuliert hat oder sich an rechtswidrigem oder sonstigem unsachgemäßen Fehlverhalten beteiligt hat, um die faire und korrekte Durchführung der Aktion zu gefährden.

  3. Für die Service-Inanspruchnahme kann ein gültiger Kaufnachweis erforderlich sein, wie eine Bestellbestätigung vom Nokia-Onlineshop oder eine Quittung oder eine Rechnung eines autorisierten Nokia-Händlers, auf der das Kaufdatum des Nokia Smartphones angegeben ist. Der gültige Kaufnachweis muss vom Kunden vorgelegt werden, falls dies als Teil des Service-Vorgangs gefordert wird.

  4. Das Recht, den Service dieser Aktion einzulösen, ist nicht übertragbar oder austauschbar und gilt nur für den ursprünglichen Käufer.

  5. Fehler und Auslassungen werden nach dem Ermessen des Herstellers akzeptiert. Sollte der Hersteller seine Rechte zu irgendeinem Zeitpunkt nicht durchsetzen, ist dies nicht einem Rechtsverzicht gleichzusetzen. Die Rechte des Herstellers, Schadensersatz oder eine sonstige Entschädigung von solch einem Täter zu erhalten, sind vorbehalten.

  6. Wenn diese Aktion in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird oder nicht so wie vorhergesehen durchgeführt werden kann, aus Gründen, die nicht in der Kontrolle des Herstellers liegen, wie zum Beispiel technische Schwierigkeiten, unbefugte Einwirkung oder Betrug, behält der Hersteller sich das Recht vor, aus eigenem Ermessen und in vollem Umfang gesetzlich zulässig (a) einen Teilnehmer zu disqualifizieren oder (b) die Aktion zu ändern, zu unterbrechen, zu beenden oder abzubrechen.

  7. Der Hersteller behält sich das Recht vor, die Aktion oder einen Teil der Aktion nach eigenem Ermessen abzubrechen, zu unterbrechen, zu beenden oder zu ändern, wenn Betrug, technische Fehler oder sonstige Faktoren, die nicht der Kontrolle des Herstellers unterliegen, die Fähigkeit des Herstellers, die Aktion oder einen Teil der Aktion wie in diesen AGB beschrieben durchzuführen, beeinträchtigt. Dies gilt vorbehaltlich schriftlicher Bestimmungen einer Regulierungsbehörde. Sollte die Aktion abgebrochen oder geändert werden, wird dies auf der Website des Herstellers (www.nokia.com/phones) bekannt gegeben.

  8. Nichts in diesen AGB dient der Beschränkung, des Ausschlusses oder der Änderung der Produktgarantien, die bereits vom Hersteller bereitgestellt werden, oder gesetzlichen Verbrauchergarantien, die rechtlich in dem Land gelten, in dem die Aktion während des Aktionszeitraums verfügbar ist, oder hat das Ziel, der Beschränkung, des Ausschlusses oder der Änderung dieser zu dienen.

  9. Soweit gesetzlich zulässig, haftet der Hersteller nicht für den Verlust, die Beschädigung oder Zerstörung von Daten, die vom Teilnehmer auf dem berechtigten Smartphone gespeichert wurden, für den Verlust oder die Schäden an der Hard- oder Software Dritter oder für spezielle, indirekte oder Folgeverluste oder -schäden.

  10. Der Hersteller haftet nicht für Smartphones oder Produkte/Zubehör, die beim Transport beschädigt oder verloren wurden, wenn der Teilnehmer nicht in der Lage ist, das Smartphone persönlich zum Nokia Online-Reparaturdienst, einem bestimmten Nokia Care Point oder einem autorisierten Nokia-Händler zu bringen, und das Smartphone dem Hersteller per Post oder Kurier zukommen lassen muss.

  11. Der Hersteller erhebt personenbezogene Daten, um die Aktion und den Service durchzuführen, und kann diese personenbezogenen Daten zu diesem Zweck, an Dritte weitergeben, zum Beispiel an Vertreter, Auftragnehmer und Dienstleister. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch den Teilnehmer ist eine Voraussetzung für die Service-Inanspruchnahme. Der Hersteller wird die personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung des Herstellers, die unter https://www.nokia.com/phones/privacyportal zu finden ist, nutzen und verarbeiten.

  12. Wenn ein Smartphone oder ein Teil des Smartphones als nicht reparierbar angesehen wird oder wenn Teile nicht mehr verfügbar sind, kann der Hersteller das Smartphone oder Produkt nach eigenem Ermessen durch ein anderes Produkt von gleichem oder höherem Wert ersetzen.