‌‌
Bedienungsanleitungen und Handbücher

Nokia 7.1

Implantierte medizinische Geräte

Hersteller implantierter medizinischer Geräte empfehlen einen Mindestabstand von 15,3 Zentimetern zwischen drahtlosen Geräten und implantierten medizinischen Geräten, um mögliche Störungen zu vermeiden. Personen, die Geräte dieser Art verwenden:

  • müssen stets einen Abstand von 15,3 Zentimetern zwischen dem medizinischen Gerät und dem drahtlosen Gerät einhalten,
  • dürfen das Gerät nicht in der Brusttasche aufbewahren,
  • müssen das Gerät an das dem medizinischen Gerät entferntere Ohr halten,
  • müssen das Mobiltelefon ausschalten, wenn Grund zu der Vermutung besteht, dass es zu einer Störung gekommen ist.
  • müssen die Anweisungen des Herstellers für das implantierte medizinische Gerät befolgen.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verwendung des Funkgeräts zusammen mit einem implantierten medizinischen Gerät haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Did you find this helpful?

Change language

Choose location
Choose language

Support kontaktieren

Tutorial-Videos

(