Extended Warranty 2020

‌‌

Nokia Smartphone Garantieverlängerungsaktion 2020

Hol dir eine verlängerte Garantie beim Kauf eines Nokia Smartphones über unseren Online-Shop.

Hast du dein Nokia Smartphone vor dem 16. Juni 2020 gekauft? Möglicherweise hast du dennoch Anspruch auf die Nokia Smartphone Garantieverlängerung. Die AGB findest du hier

Wir sind fest von der Qualität unserer Produkte überzeugt und bieten dir daher eine um ein Jahr verlängerte Nokia Smartphone-Garantie auf alle Nokia Smartphones, die über unseren Online-Shop erworben werden (Aktion).

  • Diese Aktion gilt derzeit nur für bestimmte Nokia Smartphones (Nokia 7.2, Nokia 6.2, Nokia 5.3 Nokia 2.3, Nokia 2.2, Nokia 1.3), die im Nokia Mobile Online-Shop erworben wurden.

  • Diese Aktion gilt nur für Personen, die in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Irland, Österreich, den Niederlanden, Portugal, Schweden, Spanien.

  • Dein Smartphone muss zwischen dem 16.06.2020 und dem 31.08.2020 gekauft worden sein.

  • Die Garantiezeit verlängert sich ab dem ursprünglichen Lieferdatum des Smartphones um 1 weiteres Jahr. Es gelten die Bestimmungen der erweiterten Garantie des Nokia Smartphones, die von Servify für das Gerät bereitgestellt wird. Mit der erweiterten Garantie für das Nokia Smartphone beträgt die gesamte Garantiezeit deines Smartphones 3 Jahre ab dem ursprünglichen Lieferdatum des Smartphones.

A. So nutzt du deine erweiterte Garantie

  1. Wird dein verlängerter Garantieplan für dein Nokia Smartphone automatisch von Servify für dich aktiviert, und du kannst den aktiven Status deines verlängerten Garantieplans für dein Nokia Smartphone unter „Meine Geräte“ einsehen auf Nokia.aftersalesgroup.com. Sie erhalten von Servify eine E-Mail, in der die Aktivierung des verlängerten Garantieplans für dein Nokia Smartphone bestätigt wird.
  2. Wenn du dein Smartphone während der verlängerten Garantiezeit (1 Jahr) reparieren lassen musst, kannst du entweder nokia.aftersalesgroup.com (Servify) besuchen oder dich unter „Versicherung“ in der „My Phone“-App anmelden, um auf die von Servify angebotenen Versicherungsdienste zuzugreifen. Du solltest mit ca. 7–10 Werktagen ab der Abholung für die Durchführung der Reparatur oder die Lieferung eines Ersatzgerätes rechnen. In seltenen Fällen kann eine Reparatur oder ein Austausch länger als 10 Tage dauern.
  3. Falls du während dieser verlängerten Garantiezeit zusätzliche Hilfe benötigst, wende dich bitte nur an die Kundenbetreuung von Servify, deren länderspezifischen Telefonnummern du unter nokia.aftersalesgroup.com findest. Alternativ kannst du dich per E-Mail an eu_support@servify.tech an die Kundenbetreuung von Servify wenden.

B. Was diese Nokia Smartphone Garantieverlängerung nicht abdeckt:

Jegliche Schäden, die gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des von Servify betriebenen erweiterten Garantieplans für Nokia Smartphones ausgeschlossen sind, sowie jegliche Schäden, die durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der eingeschränkten Herstellergarantie ausgeschlossen sind, sind nicht durch diese Aktion abgedeckt und werden dem Verbraucher in Rechnung gestellt.

C. NOKIA SMARTPHONE GARANTIEVERLÄNGERUNGSAKTION – AGB

Aktion für und im Namen von HMD Global Oy, Bertel Jungin Aukio 9, 02600 Espoo, Finnland, im Folgenden als „Hersteller“ bezeichnet.

Die Garantieverlängerungsaktion (Aktion) bietet berechtigten Verbrauchern eine um EIN (1) Jahr verlängerte Garantie zusätzlich zur beschränkten Garantie des Herstellers beim Kauf eines berechtigten Nokia Smartphones. Für den Service gelten die folgenden AGB:

Der verlängerte Garantiezeitraum beträgt ein (1) Jahr und verlängert damit die beschränkte Herstellergarantie von zwei (2) Jahren auf drei (3) Jahre ab dem Lieferdatum für die berechtigten Nokia Smartphones (nachfolgend „Smartphone“). Im Falle eines Garantieanspruchs kann der Hersteller das Smartphone nach eigenem Ermessen reparieren oder auswechseln, ohne dies dem Verbraucher in Rechnung zu stellen. Die Garantie in Bezug auf den reparierten oder ersetzten Artikel gilt nur für den Rest der erweiterten Garantiezeit. Die Aktion gilt nur für Smartphones, die ausdrücklich Teil der Aktion sind und von einem autorisierten Nokia-Onlineshop in dem Land gekauft wurden, in dem die Aktion für das besagte Smartphone durchgeführt wird. Außerdem gilt die Aktion nur für den Online-Reparaturdienst von Nokia sowie autorisierte Reparaturdienste von Nokia, die in dem Land verfügbar sind, in dem das Smartphone ursprünglich gekauft wurde. Diese Aktion gilt nicht für Zubehör im Karton, das im Verkaufspaket enthalten ist.

Die Aktion beginnt am 16.06.2020 um 16:00 Uhr (CET) und endet am 31.08.2020 um 05:59 (CET) („Einkaufszeitraum“). Der Hersteller behält sich das Recht vor, den Einkaufszeitraum ohne Ankündigung zu ändern.

  1. Die Aktion ist nur für Kunden ab 18 Jahren verfügbar. Kunden unter 18 Jahren müssen die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten besitzen, um die Aktion in Anspruch zu nehmen. Der Hersteller oder der autorisierte Nokia-Reparaturdienst-Anbieter kann als Bedingung für die Servicebereitstellung voraussetzen, dass ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter diese AGB unterschreibt.
  2. Der Hersteller behält sich das Recht vor, jederzeit die Berechtigung des Nokia Smartphones im Rahmen der Aktion zu überprüfen, und nach eigenem Ermessen Personen auszuschließen, bei denen der Hersteller Grund zur Annahme hat, dass sie gegen diese AGB verstoßen oder sich an einem rechtswidrigen oder sonstigen unsachgemäßen Fehlverhalten beteiligt haben, um die faire und ordnungsgemäße Durchführung der Aktion zu gefährden.
  3. Diese Aktion ist nicht übertragbar oder austauschbar und gilt nur für den ursprünglichen Käufer/Verbraucher.
  4. Fehler und Auslassungen werden nach dem Ermessen des Herstellers akzeptiert. Sollte der Hersteller seine Rechte zu irgendeinem Zeitpunkt nicht durchsetzen, ist dies nicht einem Rechtsverzicht gleichzusetzen. Die Rechte des Herstellers, Schadensersatz oder eine sonstige Entschädigung von einem solchen Täter zu erhalten, sind vorbehalten.
  5. Wenn diese Aktion in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird oder nicht so wie vorhergesehen durchgeführt werden kann, aus Gründen, die nicht in der Kontrolle des Herstellers liegen, wie zum Beispiel technische Schwierigkeiten, unbefugte Einwirkung oder Betrug, behält der Hersteller sich das Recht vor, aus eigenem Ermessen und in vollem Umfang gesetzlich zulässig (a) einen Teilnehmer zu disqualifizieren oder (b) die Aktion zu ändern, zu unterbrechen, zu beenden oder abzubrechen.
  6. Der Hersteller behält sich das Recht vor, die Aktion oder einen Teil der Aktion nach eigenem Ermessen abzubrechen, zu unterbrechen, zu beenden oder zu ändern, wenn Betrug, technische Fehler oder sonstige Faktoren, die nicht der angemessenen Kontrolle des Herstellers unterliegen, die Fähigkeit des Herstellers, die Aktion oder einen Teil der Aktion wie in diesen AGB beschrieben durchzuführen, beeinträchtigt. Dies gilt vorbehaltlich schriftlicher Anweisungen einer Regulierungsbehörde. Sollte die Aktion abgebrochen oder geändert werden, wird dies auf der Website des Herstellers (www.nokia.com/phones) bekannt gegeben.
  7. Nichts in diesen AGB schränkt Verbraucherproduktgarantien, die bereits vom Hersteller bereitgestellt werden, oder gesetzliche Verbrauchergarantien, die gemäß der lokalen Verbrauchergesetzgebung des Landes, in dem die Werbeaktion während des Werbezeitraums verfügbar ist, bereitgestellt werden, ein, schließt sie aus oder ändert sie, oder beabsichtigt, sie einzuschränken, auszuschließen oder zu ändern.
  8. Soweit gesetzlich zulässig, haftet der Hersteller nicht für den Verlust, die Beschädigung oder Zerstörung von Daten, die vom Teilnehmer auf dem berechtigten Smartphone gespeichert wurden, für den Verlust oder die Schäden an der Hard- oder Software Dritter oder für spezielle, indirekte oder Folgeverluste oder -schäden.
  9. Der Hersteller haftet nicht für beschädigte Smartphones oder Produkte/Zubehörteile, wenn sie nicht in Übereinstimmung mit den Bedingungen des Nokia Online-Reparaturdienstes gesendet werden.
  10. Der Hersteller erhebt personenbezogene Daten, um die Aktion und den Service durchzuführen, und kann diese personenbezogenen Daten zu diesem Zweck an Dritte weitergeben, zum Beispiel an Vertreter, Auftragnehmer und Dienstleister. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch den Teilnehmer ist eine Voraussetzung für die Service-Inanspruchnahme. Der Hersteller wird die personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung des Herstellers, die unter https://www.nokia.com/phones/privacyportal zu finden ist, nutzen und verarbeiten.
  11. Haftungsbeschränkung: Soweit nach geltendem Recht zulässig, haften der Hersteller, seine Tochtergesellschaft oder eine in seinem Namen handelnde Partei und seine Mitarbeiter und Vertreter unter keinen Umständen Ihnen oder einem nachfolgenden Eigentümer gegenüber für indirekte oder Folgefehler, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kosten für die Wiederherstellung, Umprogrammierung oder Vervielfältigung von Programmen oder Daten oder die Unfähigkeit, die Vertraulichkeit von Daten zu wahren, Verluste von Geschäftsmöglichkeiten, Gewinnen, Einnahmen oder erwarteten Einsparungen, die sich aus seinen Verpflichtungen im Rahmen dieser Aktion ergeben. Soweit nach geltendem Recht zulässig, darf die Beschränkung der Haftung des Herstellers und seiner Mitarbeiter und Vertreter Ihnen und allen nachfolgenden Eigentümern gegenüber, die sich aus dem Plan ergeben, den Rechnungswert des abgedeckten Geräts nicht überschreiten. Der Hersteller garantiert ausdrücklich nicht, dass (i) er in der Lage sein wird, das abgedeckte Gerät ohne Risiko für Programme oder Datenverlust zu reparieren oder zu ersetzen, (ii) er die Vertraulichkeit der Daten wahren wird oder (iii) der Betrieb des Produkts ununterbrochen oder fehlerfrei sein wird. Nichts in dieser Vereinbarung schließt die Haftung des Herstellers für (i) Tod oder Körperverletzung, die durch Fahrlässigkeit des Herstellers verursacht wurden, oder (ii) Betrug aus oder begrenzt diese. Soweit die Haftung nach diesen Gesetzen und Vorschriften beschränkt werden kann, ist die Haftung des Herstellers nach eigenem Ermessen auf den Austausch oder die Reparatur des angegebenen Geräts oder die Erbringung der Dienstleistung beschränkt.